Plus-Projekt "Suchtprävention" des Jahrgangs 2013/14 - 2016/17

Seit dem Schuljahr 2013/14 nehmen die Klassen des Jahrgangs 2013/14 bis 2016/17 am Plus-Projekt teil. Dieses Projekt ist ein Programm zur Suchtprävention, das von der 1. bis zur 4. Klasse durchgeführt wird. Im Zuge dieser Präventionsmaßnahme ist die NNÖMS Groß-Enzersdorf nunmehr Partnerschule der Fachstelle für Suchtprävention NÖ. Die Initiative und Projektkoordination hat Frau FL Maria Hausdorf übernommen. Unterstützt wird sie dabei von den Klassenvorständen FL Hochrainer, FL Dvorak und FL Tuitz.