Was tut sich 2018/19?

Tag der offen Tür       Theater


Schulsprecherwahl 2018/19

Im Sinne der politischen Bildung fand auch dieses Jahr wieder die Schulsprecherwahl statt. Die Kandidatin und Kandidaten bereiteten sich gut darauf vor. Sie formulierten ihren Standpunkt, den sie als Schulsprecherin und Schulsprecher vertreten wollen und präsentierten ihn eine Woche vor der Wahl in allen Klassen.

Am 9.10. fand dann die Wahl in der Aula statt. Zwei Wahlkabinen wurden aufgebaut und natürlich wurde auch eine fest versperrte Wahlurne aufgestellt. Die Wahlaufsicht übernahmen die Klassensprecher und Klassensprecherinnen der zweiten, dritten und vierten Klassen. Mit einer Wahlbeteiligung von fast 91% wurde Valentin Pober zum diesjährigen Schulsprecher gewählt. Seine Stellvertretung übernimmt Rainer Schauer. 

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen.

Schul-T-Shirts

Um das Gemeinschaftsgefühl unserer Schülerinnen und Schüler zu stärken und dieses bei diversen Festen und Schulveranstaltungen auch nach außen hin präsentieren zu können, wollen wir den Kindern die Möglichkeit bieten, eines der neu entworfenen Schul-T-Shirts zu erwerben. 

Wandertag der 3. Klassen

Am 20. September 2018 wanderten die 3. Klassen bei herrlichem Spätsommerwetter durch die Lobau. Die Schüler und Schülerinnen vergnügten sich während der Pause am Spielplatz, stärkten sich im Uferhaus Staudigl und genossen das fröhliche Miteinander in der Natur. 

Wandertag der 4. Klassen

Am Donnerstag, den 13.6.2018 wanderten alle 60  Schülerinnen und Schüler der 4abc bei schönstem Wetter in die Lobau bei Groß-Enzersdorf. Eingekehrt wurde im Anschluss im Uferhaus Staudigl.  Danach durften die Schülerinnen und Schüler noch am Spielplatz Fußball und Basketball spielen. 

Unverbindliche Übung "Klettern"

Auch heuer wieder haben sich einige sportlich motivierte Schülerinnen und Schüler gemeldet, um sich dem Klettern zu widmen. Zu Beginn des Schuljahres ist es mittlerweile zur Tradition geworden, noch die letzten schönen Herbsttage zu nutzen, um dem Hochseilklettergarten im "Gänsehäufel" eine Besuch abzustatten. 

Hier kommen sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten und können in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden ihr Geschick und ihren Mut auf die Probe stellen. 

Die Vorfreude auf die kommenden Termine in der Kletterhalle in Wien hält sich nach diesem actionreichen Nachmittag kaum noch in Grenzen. 

Mirno More - Friedensflotte - Sept. 2018

Was war los 2017/18?

Buntes Miteinander

Im Rahmen eines gemeinsamen Vormittags am Dienstag, den 19. September 2017, konnten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen der NMS und die Kinder der Otto Glöckel Schule einander näher kennenlernen. Angeboten wurden zahlreiche Stationen wie zum Beispiel gemeinsames Basteln, Kochen, Yoga, Malen mit Fingerfarben und Soziale Lernspiele.

Wandertag der 4. Klassen

Zu Beginn des Schuljahres unternahmen die 4. Klassen am 28. September 2017 einen ganztägigen Wandertag auf den Leopoldsberg. Mit den Öffis ging es am Morgen zuerst in den Norden von Wien in das Kahlenbergerdorf. Entlang des Nasenweges wanderten wir auf den 425 m hohen Leopoldsberg, wo sich uns ein fantastischer Ausblick über Wien bot. Auf der Aussichtswarte machten wir dann nach dem steilen Anstieg eine wohlverdiente Pause. Zurück ging es dann über den Stadtwanderweg 1a, der uns über Josefsdorf und die Weingärten wieder zurück ins Kahlenbergerdorf führte. Am Rande der Donau gönnten wir uns noch eine kurze Pause, bevor wir nach einem beinah schon malerisch schönen Herbsttag in der Natur unsere Heimreise antraten.

Potenzialanalyse in Mödling

Für unsere 4. Klassen geht es nun schon in die heiße Phase punkto Zukunfts-fragen: Lehre oder Schule – Welcher Weg ist für mich der richtige?

Um dieser Entscheidung einen weiteren Schritt näher zu kommen, besuchten die 4. Klassen am 19. September das WIFI in Mödling.

Bei einer Potenzialanalyse wurden in verschiedenen Workshops die Fähigkeiten und Stärken jedes Kindes ermittelt. In noch folgenden persönlichen Beratungs-gesprächen werden die Ergebnisse mit den Kindern und deren Eltern besprochen und gemeinsam die passendsten Optionen für die Berufswahl erarbeitet. 

Wandertag der 3. Klassen

Spiel, Spaß, Sport und Bewegung im Freien: Die 3. Klassen nutzten die schönen Herbsttage und wanderten am 15. Sept. durch die Lobau.

Hefte helfen

Auch im Schuljahr 2017/18 beteiligen sich unsere 1. und 4. Klassen am Projekt HEFTE HELFEN

 

Jedes gekaufte Heft unter-stützt die österr. Kinder-Krebs-Hilfe mit 5 Cent.

 

 

 

„Hefte helfen“ setzt gemeinsam mit den Schulen ein Signal. Wir zeigen betroffenen Kindern, deren Eltern und Geschwistern, dass sie in ihrem Kampf gegen die Krankheit nicht allein sind.

 

Durch diese Aktion konnten bis heute über 112.000 Euro für die Arbeit der österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe gesammelt werden. Auch wenn es nur ein kleiner Teil ist, so sind wir doch froh, ein solches Projekt unterstützen zu können.

Wortgottesdienst zum Schulbeginn

Um das Schuljahr 2017/18 auch ein wenig besinnlich einzuleiten, feierten wir am 7. September 2017 einen Wortgottesdienst, der von Frau Hausdorf sehr stimmungsvoll organisiert wurde. Frau Fegerl und Herr Herndlhofer sorgten für die musikalische Begleitung.